Fr, 26.08

enercity-Lichtprobe am Lindener Kesselhaus

Historisches Baudenkmal nun dauerhaft beleuchtet

Für das alte Kesselhaus auf dem Faust-Gelände brechen neue Zeiten an. Die Sanierung des Denkmalschutz-Objektes ist fast abgeschlossen und enercity hat für die neue Gebäudeanleuchtung gesorgt. Am späten Donnerstagabend, dem 25. August 2016, hatten die enercity-Stadtbeleuchter die Anstrahlung des Kesselhauses mit einer ausgiebigen Lichtprobe fertiggestellt.

> Mehr...

Fr, 22.01

Gute Zwischenbilanz

Etwa drei Viertel der erforderlichen Mittel für die Sanierung sicher

Wir bedanken uns für die große Unterstützung von vielen Bürgerinnen und Bürgern und für die Vielzahl an Kleinspenden. Bis zum Jahresbeginn 2016 ist es gelungen, mit Hilfe von sicheren Mittelzusagen, Spenden und Eigenmitteln insgesamt 188.969,05 Euro aufzubringen. Für die noch benötigten 65.000 Euro sind Anträge gestellt worden.

> Mehr...

Di, 03.11

Künstlerische Projektionen auf das Kesselhaus

Künstlerin Andrea Hilger projiziert Entwürfe auf das Kesselhaus

Im Rahmen der Ausstellung “boondocks II” der Kunsthalle hat die Künstlerin Andrea Hilger zwei künstlerische Entwürfe auf das Kesselhaus projiziert.

> Mehr...

Mi, 05.08

Große Unterstützung beim Fährmannsfest

Viele Kleinspenden gesammelt

Großes Interesse erfuhr das Kesselhaus Linden bei Fährmannsfest 2015: Etwa 80 Bürgerinnen und Bürger spendeten spontan 10 Euro, die uns bei der Sanierung des Kesselhauses natürlich helfen, vor allem aber zeigen, dass das öffentliche Interesse am Erhalt des Industrie-Denkmals ungebrochen ist.

> Mehr...

Fr, 19.06

Rettung des Kesselhauses rückt näher

AUCH DIE STADT HANNOVER SIGNALISIERT UNTERSTÜTZUNG

Nach der Zusage von Fördergeldern der Denkmalschutzbehörden des Bundes in Höhe von 125.000 Euro hat nun auch die Stadt Hannover Unterstützung signalisiert. Am heutigen Freitag haben sich Stadtbaurat Uwe Bodemann und Hans-Achim Körber vom Fachbereich Denkmalpflege bei einer Begehung ein eigenes Bild vom Inneren des Kesselhauses gemacht.

> Mehr...

Mi, 17.06

Bundestag bewilligt 125.000 Euro für Kesselhaus

HAUSHALTSAUSSCHUSS BESCHLIESST FÖRDERUNG DURCH DENKMALSCHUTZ-SONDERPROGRAMM

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages haz am Mittwoch, dem 17. Juni, die Förderung des Kesselhauses Werner & Ehlers auf dem Gelände der Faust Stiftung mit Mitteln aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm beschlossen.

> Mehr...

Do, 16.04

Filme zum Kesselhaus im Internet veröffentlicht

“Linden Kesselhaus" und "Last Man Standing" online

Die beiden von Schülerinnen und Schülern der IGS Linden produzierten Filme zur geplanten Sanierung des Kesselhauses sind nun im Internet veröffentlicht worden und damit für die Allgemeinheit zugänglich. Unser besonderer Dank gilt dem großen Engagement aller Beteiligten!

> Mehr...

Di, 14.04

1000 x 10

Kesselhaus-Initiative plant Facebook-Kampagne

Nach dem guten Start der Initiative zur Sanierung des Kesselhauses, bei der in wenigen Wochen bereits über 7.000 Euro an Kleinspenden für die Sanierung des Kesselhauses der ehemaligen Bettfedernfabrik Werner & Ehlers zusammengekommen sind, ist nun eine Facebook-Kampagne “1000 × 10” geplant.

> Mehr...

Mo, 13.04

Schüler präsentieren Filme zur Kesselhaus-Kampagne

ZWEI SEHENSWERTE DOKUMENTARFILME ZEIGEN AKTUELLE BILDER AUS DEM KESSEL-INNEREN

Zwei Filme, die von Schülerinnen und Schülern der IGS gedreht worden sind, zeigen auf eindrucksvolle Art und Weise die Situation des Kesselhauses und seine Wahrnehmung im Stadtteil und beleuchten die Perspektive einer Sanierung. Zu sehen sind aktuelle Bilder aus dem Kessel-Inneren und Statements von Lindener Bürgerinnen und Bürgern.

> Mehr...

Fr, 10.04

Ausstellung im Lindener Rathaus

Kesselhaus-Initiative zeigt Bilder und Filme

Im April und Mai wird im Foyer des Rathauses Linden am Lindener Marktplatz die Ausstellung “Der letzte Zeuge – das Kesselhaus der Bettfedernfabrik Werner & Ehlers” gezeigt. Neben Bildern vom Kesselhaus werden auch aktuelle Filmaufnahmen aus dem Inneren des zur Zeit nicht zugänglichen Kesselhauses der Öffentlichkeit präsentiert.

> Mehr...